Herzlich willkommen

 

auf der Homepage der Landarztpraxis Dr. Wilckens

 

 

 

 

Liebe Patienten,

 

 

 

ab dem 9. September ändert sich unsere telefonische Erreichbarkeit wie folgt:

 

Montag - Freitag Vormittag: 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr,

 

Montag, Dienstag und Donnerstag Nachmittag: 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

 

 

 

Um die Wartezeiten unserer Patienten möglichst gering zu halten, bitten wir Sie per Telefon oder per Email einen Termin in unserer Praxis zu vereinbaren. Bitte schildern Sie kurz den Grund Ihres Besuches, damit wir eine zeitgerechte Planung durchführen können. 

 

 
Alternativ können Sie sich auch unter unseren Online Terminkalender einen Termin vereinbaren. Sollten alle Online Termine ausgebucht sein, so bitte wir um einen telefonischen Kontakt.
 

 

Bei akuten Erkrankungen bitten wir Sie um einen möglichst frühen telefonischen oder persönlichen Kontakt mit den Mitarbeiterinnen unserer Praxis. Wir werden Ihnen dann einen zeitlich kurzen "Notfalltermin" benennen. Die "Notfallpatienten" müssen jedoch mit Verzögerungen rechnen, da der Praxisablauf bereits mehrere Wochen im vorraus geplant ist.

 
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir an einem Behandlungstag nur eine begrenzte Anzahl von Patienten versorgen können. Aus diesem Grund kann es gelegentlich vorkommen, dass wir Sie erst am Nachmittag oder am Folgetag einbestellen können.

 

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihnen den nächstmöglichen Termin zuweisen und das die  Wartezeit für Sie so gering wie möglich ist.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis !!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Informationen zu Cookies: Cookies werden von der Plattform verwendet, um sicherzustellen, dass der Datenverkehr während der Sitzung eines Endbenutzers an dieselbe Infrastruktur weitergeleitet wird, um sicherzustellen, dass die Antworten, die sie erhalten, die bestmögliche Leistung bieten. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Informationen, sie werden nur für die Dauer der Sitzung verwendet und dienen zur Leistungssteigerung für den Endkunden. Als solche sind sie von der Notwendigkeit befreit, das Einverständnis des Endnutzers einzuholen.